Photovoltaikanlage erweitern und an individuellen Bedarf anpassen

Erzeugt Ihre Photovoltaikanlage nicht mehr genügend Solarstrom, um Ihren Bedarf zu decken, können Sie diese um zusätzliche Module erweitern. Egal ob Sie Familienzuwachs erwarten oder die Anschaffung weiterer Großverbraucher ins Haus steht - erweitern Sie Ihre Anlage einfach um die Anzahl an Solarmodulen, die Sie benötigen. Die hochwertigen SOLARWATT Glas-Glas-Module zeichnen sich durch ihre enorme Langlebigkeit und Ertragszuverlässigkeit aus. Sie sind besonders robust gegenüber Witterungseinflüssen und extrem belastbar. Zudem sind sie genauso leicht wie herkömmliche Glas-Folie-Module. Für alle Glas-Glas-Module erhalten Sie bei SOLARWATT eine 30 Jahre Produkt- und Leistungsgarantie.

Bitte beachten Sie, dass Sie auch eine Erweiterung Ihrer Photovoltaikanlage beim Marktstammdatenregister anmelden müssen.

SOLARWATT Lösungen - immer passend 

Gerade wenn Sie zusätzliche Verbraucher wie ein E-Auto einbinden, lohnt es sich, über eine Erweiterung Ihrer Photovoltaikanlage nachzudenken. Nicht verbrauchter Solarstrom wird nach EEG bei der Einspeisung vergütet aber meist benötigen Sie den Strom, wenn keine Sonne scheint, z. B. wenn Sie abends nach der Arbeit das E-Auto aufladen wollen. Zu diesem Zweck können Sie Ihre Anlage mit zusätlichen Komponenten erweitern, die einerseits die Effizienz der Photovoltaikanlage und andererseits den Eigenverbrauch an kostenlosem Solarstrom erhöhen.

Mit dem Stromspeicher MyReserve nutzen Sie den Strom aus Ihrer PV-Anlage dann, wenn Sie ihn wirklich brauchen. Sie werden unabhängig von Tag und Nacht und verringern den Zukauf von teurem Netzstrom. Intelligentes Energiemanagement zur effektiven Nutzung von Solarstrom bietet Ihnen der SOLARWATT EnergyManager. Er steuert und optimiert den Eigenverbrauch und informiert per App über die Systeme im Haus.