Ihre Anlage schützt den Planeten. Wir schützen Ihre Anlage.

Mit dem SOLARWATT KomplettSchutz in Kooperation mit der ERGO Versicherung sind Sie nicht nur auf der Sonnenseite, sondern auch auf der sicheren Seite.

5 Jahre KomplettSchutz geschenkt.

Als unser Kunde erhalten Sie die ersten 5 Jahre KomplettSchutz geschenkt. Wenn Sie möchten, kann der SOLARWATT KomplettSchutz aber gleich zu Beginn auf 10 Jahre verlängert werden. Selbe Versicherung, selber Schutz, bessere Versicherungskonditionen.

Willkommen auf der sicheren Seite.

Mit einer Anlage von Solarwatt entscheiden Sie sich für Langlebigkeit und Sicherheit. Unsere Produkt- und Leistungsgarantie von 30 Jahren (für Glas-Glas-Module) schützt Sie über die gesamte Nutzungszeit gegen Modulfehler und überproportionale Degradation der Modulleistung. Dennoch können Sachschäden durch Hagel, Diebstahl oder Tiere wie z. B. Marder und Tauben entstehen. Genau dafür gibt es unseren KomplettSchutz.

Das spezielle Angebot beinhaltet Absicherungen gegen Sachschäden, Konstruktionsfehler, mutwillige Beschädigung und bietet Entschädigung bei Nutzungsausfall in Folge versicherter Schäden. Ebenso ist eine Erstattung von Mindererträgen durch Schäden an Modulen und Wechselrichtern oder bei zu geringer Globalstrahlung möglich.

Photovoltaik Versicherung KomplettSchutz

Für alle, die’s sauber und sicher mögen.

Aktivieren Sie unseren KomplettSchutz und Ihre Photovoltaik-Anlage ist bestens gerüstet, um für die nächsten Jahre zuverlässig emissionsfreien Strom zu produzieren.

Ihr Vorteil ist zudem, dass Sie Ihre Anlage nicht zusätzlich in Ihrer Wohngebäudeversicherung berücksichtigen müssen.

  • Absicherung gängiger Schäden
  • Erstattung von Mindererträgen
  • Keine zusätzlichen Versicherungen nötig

So funktioniert unser KomplettSchutz.

Die Allgefahrenversicherung bei Sachschäden:

Die Versicherung leistet Entschädigung bei unvorhergesehen eintretenden Beschädigungen und Entwendung einzelner Komponenten oder der gesamten Anlage. Es werden jeweils die Kosten erstattet, die für Reparatur und Wiederherstellung sowie Erd-, Mauerarbeiten und Gerüstkosten anfallen. Für Ersatzteile wird natürlich immer der Neupreis gezahlt. 

Versicherte Komponenten: Photovoltaik-Anlage inklusive Module, SOLARWATT Manager flex, Speichersysteme und die technische Peripherie (Befestigungselemente, Kabel, Mess-, Steuer- und Regelungs-Technik (MSR), Fernüberwachungs-PC). 

Versicherte Schäden: Sachschäden unter anderem durch Sturm, Hagel, Frost, Kurzschluss, Überspannung, Brand, Blitzschlag, Tierverbiss, Diebstahl, Bedienungsfehler und Fahrlässigkeit. 

Der Versicherungswert ist der Neuwert der Komponenten.

Die Nutzungsausfallversicherung bei Stillstand der Anlage in Folge von versicherten Sachschäden (auch im Gewährleistungsfall).

Eine defekte Solaranlage produziert keinen Strom. Dieser Ertragsausfall wird Ihnen erstattet. Und zwar so lange, bis die Anlage repariert oder neu gebaut ist. Damit sind Sie als Betreiber der PV-Anlage im Schadensfall bestens abgesichert. 

  • Der Ausfall ist bis zu 12 Monaten zu je 2 €/kWp/Tag (April - Sept.) bzw. zu 1 €/kWp/Tag (Okt. - März) gedeckt.
  • Selbstbehalt: 250 € bzw. 75 € bei Schäden innerhalb der ersten 3 Jahre an Wechselrichtern der Hersteller Fronius, SMA, SolarEdge und StecaGrid.

Die Minderertragsversicherung bei zu geringem Ertrag

Sie sollen sich auf geplante Erträge verlassen können. Liegt der Jahresertrag der Photovoltaik-Anlage auch ohne Sachschaden unterhalb der berechneten Prognose, wird Ihnen dieser Erlösausfall ebenfalls erstattet.

Die Minderertragsversicherung greift bei Mängeln und Schäden an Modulen und Wechselrichtern sowie bei zu geringer Globalstrahlung, nicht aber bei Beschattung oder Beschmutzung.

Häufige Fragen zum SOLARWATT KomplettSchutz

Was kostet der KomplettSchutz?

Der KomplettSchutz ist für Kunden unserer Glas-Glas-Module (Panel vision) für die ersten 5 Jahre kostenfrei. Glas-Folie Module sind gegen Aufpreis versicherbar. Eine Einmalige Erweiterung auf insgesamt 10 Jahre ist zu attraktiven Konditionen ebenfalls möglich.

Wer kann den KomplettSchutz nutzen?

Der KomplettSchutz ist für Kunden unserer Glas-Glas-Module (Panel vision) für die ersten 5 Jahre kostenfrei.

Wie erhalte ich den KomplettSchutz?

Nachdem Sie den Kaufvertrag unterschrieben haben, kann der SOLARWATT KomplettSchutz über eine Online-Registrierung freigeschaltet werden. Der Versicherungsschutz beginnt, sobald Ihr Installateur die Anlage an Ihrem Versicherungsort erstmalig in Betrieb nimmt. Das Versicherungszertifikat für Ihre Unterlagen erhalten Sie anschließend per Post.

Wie kann ich den KomplettSchutz aktivieren?

Den SOLARWATT KomplettSchutz können Sie hier aktivieren. Hierfür benötigen Sie unter anderem Angaben der von Ihrem Fachinstallateur erstellten Wirtschaftlichkeitsberechnung, die Seriennummern der zu versicherten Solarmodule und Wechselrichter sowie ggf. die Serien- und Plombennummer Ihres SOLARWATT Speichersystems.

Was geschieht nach Ablauf der ersten 5 Versicherungsjahre?

Nach Ablauf des 5-jährigen Versicherungsschutzes erhalten Sie über unseren Versicherungsmakler AON ein attraktives Angebot zur Fortführung des Versicherungsschutzes für Ihre Solaranlage.

Wer steckt hinter dem KomplettSchutz?

Der Versicherer des SOLARWATT KomplettSchutz ist die ERGO Versicherungsgruppe. Die Betreuung der Vertrags- und Schadensangelegenheiten erfolgt durch den Versicherungsmakler AON.

Was mache ich im Schadensfall?

Im Schadensfall wenden Sie sich per Schadensmeldung direkt an den Versicherer. Eine Entschädigungszahlung wird direkt vom Versicherer an Sie ausgezahlt.

Gemeinsam schaffen wir die Energiewende. Wann kommt Ihr Haus dazu?