SOLARWATT übernimmt e-Wolf

SOLARWATT Innovation gegründet

Der Solar-Pionier und Innovationsführer SOLARWATT hat den Elektrofahrzeug- und Speicher-Spezialisten e-Wolf aus Frechen übernommen. Die geballte Kompetenz der Mitarbeiter wird in die neugegründete Forschungseinheit SOLARWATT INNOVATION überführt. Zukünftig werden die Mitarbeiter aus dem e-Wolf Center Köln zusammen mit einem SOLARWATT Expertenteam an der Weiterentwicklung innovativer und wegweisender Speichersysteme arbeiten.

Das e-Wolf Center Köln vereint geballte Kompetenz im Bereich Elektromobilität mit einer einzigartigen Erlebniswelt - Knowhow zum Anfassen und erleben. Neben Ausstellungsflächen, Montage- und Servicebereich bietet das Kompetenzzentrum der Landesvertretung NRW des Bundesverbandes Elektromobilität (BEM) Platz.

Seit der Gründung im Jahr 1992 ist die SOLARWATT GmbH ein Pionier und Vorreiter im Solarbereich. Mit der konsequenten Ausrichtung auf Glas-Glas-Module und der Entwicklung von MyReserve, dem ersten wirtschaftlichen Stromspeicher, sind SOLARWATT Kunden bestens gerüstet - sowohl für den aktuellen Bedarf als auch für zukünftige Entwicklungen. Dieser Tradition folgend soll SOLARWATT Innovation den Vorsprung in Knowhow und Technik gezielt weiter ausbauen.

Ein Kompetenzteam bestehend aus SOLARWATT und e-Wolf Experten mit Sitz in Köln wird den Bereich der Speichersysteme und Speicherbatterien von SOLARWATT Innovation betreuen.

Knowhow von e-Wolf für Ausbau des Technologievorsprungs

e-Wolf hatte es sich in der Vergangenheit zur Aufgabe gemacht, Mobilität und insbesondere Elektromobilität neu zu erfinden - immer wieder. Das Ergebnis war eine Vielzahl hochwertiger und innovativer Elektrofahrzeuge, die stets ein Höchstmaß an Sicherheit und Zuverlässigkeit vereinten - egal ob als Elektrosportwagen Alpha Race, als elektrisch betriebener Flottenwagen Delta Fleet oder als Elektro Transporter Omega Cargo.

Elektromobilität der neuesten Generation

Alle Elektrofahrzeuge hatten ihren eigenen Anwendungsbereich. Mit seiner einzigartigen Fahrdynamik eignete sich der Alpha-Race besonders gut für Straße und Track und ermöglichte Rennsport ganz ohne Lärm und Emissionen. Flottenlösungen für jeden Bedarf boten die e-Autos der Fleet Serie. Neben dem Aspekt der gesteigerten Wirtschaftlichkeit brachten diese einen hohen Grad an Flexibilität mit sich. Die elektrischen Flottenfahrzeuge von e-Wolf konnten zudem in sensible Bereiche, wie Indoor-Hallen sowie Gebäude oder Naturschutzgebiete vordringen. Vom Kleinlaster bis zum 3,5 Tonner bot e-Wolf ebenfalls Fahrzeuge mit Elektroantrieb. Hohe Zuverlässigkeit und flexible Einsatzmöglichkeiten machten die Elektrofahrzeuge der Cargo-Reihe zu einer lohnenswerten Investition für den Arbeits- und Transporteinsatz, u.a. im Werksverkehr.

Gemeinsam war allen e-Wolf Elektrofahrzeugen das Herz - der elektrische Antrieb mittels keramischer Li-Batterie-Technologie. Dahinter verbirgt sich eine spezielle Kombination von Keramik-Materialien - hochmolekulare Ionenleitern verleihen den Batteriezellen herausragende Eigenschaften und sorgen für eMobilität der neuesten Generation. Auf dieser Technologie basiert das Intelligent Energy Storage System (IESS). Ob Elektrosportwagen, Arbeits-, Transport- oder Flottenfahrzeuge; alle trumpfen mit enormer Effizienz und Reichweite auf, die die Grundlage für das IESS gelegt haben.

Das IESS eignet sich besonders für die Anwendung in Verbindung mit erneuerbaren Energien wie Photovoltaikanlagen. Denn erst durch die Anbindung eines Speichersystems wird der erzeugte Solarstrom entsprechend dem eigenen Bedarf nutzbar.

IESS und Photovoltaikanlage - Kostenlosen Solarstrom speichern

Photovoltaikanlagen erzeugen Solarstrom in sonnenreichen Zeiten, der unmittelbar verbraucht werden muss oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist wird. Ist hingegen kaum oder keine Sonne vorhanden, wie bei schlechtem Wetter oder nachts, wird kein Solarstrom erzeugt - teurer Netzstrom muss eingekauft werden. Mit einem

Stromspeicher wie dem IESS oder SOLARWATT MyReserve wird der Strom aus der Photovoltaikanlage gespeichert und steht dann zur Verfügung, wenn er wirklich benötigt wird. Anstatt teuren Strom vom Energieversorgungsunternehmen kaufen zu müssen, kann der tägliche Strombedarf, der vor allem in den Morgen- und Abendstunden hoch ist, mit kostenlosem Solarstrom gedeckt werden.

SOLARWATT und e-Wolf - Werteergänzung auf höchstem Niveau

Der hohe Qualitätsanspruch von SOLARWATT spiegelt sich in der Unternehmensphilosophie von e-Wolf wider.

Begriffe wie Qualität, Innovation, Solidität und Sicherheit sowie das konsequente Verfolgen der Idee, Produkte und Lösungen nicht als Einzelbausteine sondern stets als Gesamtsystem für den größtmöglichen Kundennutzen zu verstehen, sind Grundbausteine des Leitbilds von SOLARWATT Innovation - Neueste Technologie- und Produktstandards werden schon heute nutzbar. Diese Zielstellung wurde bei

SOLARWATT MyReserve und den High Power Glas-Glas-Modulen bereits umgesetzt und soll künftig konsequent beibehalten werden.

Informationen & Service

Ich wünsche eine Beratung