LEDs und Tasten

Beschreibung der LEDs und Tasten des SOLARWATT Managers flex und EnergyManager pro.
Inhaltsverzeichnis

    Manager flex

    Vorderansicht SOLARWATT Manager flex
    Vorderansicht SOLARWATT Manager flex

    Status LED

    Anzeige FunktionStatus

     

     Selbsttestok

     

     Updatevorgangläuft

     

     SelbsttestFehler

     

     Startvorgangläuft

     

     Start nicht möglichschwerer Fehler

    Internet LED

    Anzeige FunktionStatus

     

     Cloud-Verbindung
    SOLARWATT Manager portal
    ok

     

     

    Cloud-Verbindung
    SOLARWATT Manager portal

    Verbindung zum Router
    (Internet-Gateway)

    gestört
     

    ok
     

     

     Verbindung zum Router
    (Internet-Gateway)
    gestört

    Connection LED

    Anzeige FunktionStatus

     

     Verbindung zu MyReserveok

     

     Verbindung zu MyReservegestört

     

    alle 10 Sek.PLC Verbindung*Verbindung aufgebaut

     

    alle 1 Sek.PLC Verbindung*Bindungsmodus

    Einrichtung einer PLC-Verbindung: Inbetriebnahme und Netzwerkverbindung SOLARWATT Manager

    Tastenfunktionen

    Rückansicht SOLARWATT Manager flex
     TasteBeschreibung
    1Connect Rücksetzen der Netzwerkeinstellungen
    2InstallHerstellung einer PLC-Verbindung (Datenverbindung über das Stromnetz)
    3Reset Rücksetzen auf Werkszustand
    4(Typenschild) 
    5(Aufhängung) 

    Reset des SOLARWATT Manager flex

    TastenfunktionBetätigungsdauerFunktion
    Install6 SekSoft Reset
    Lokale Netzwerkeinstellungen werden zurückgesetzt.
    PLC Verschlüsselung bleibt erhalten.
    Reset + Install5 SekReset Werkseinstellungen
    Lokale Netzwerkeinstellungen werden zurückgesetzt.
    Geräte und deren Konfigurationen werden auf dem Gerät gelöscht. 
    Bindung zwischen SOLARWATT Manager flex und Benutzerkonto wird gelöscht. Benutzerkonto sowie die historischen Daten im SOLARWATT Manager portal bleiben erhalten.

    Nur bei aktiver Internetverbindung durchführen, ansonsten können Probleme beim Setup auftreten.

    Überblick zu Tastenfunktionen für Powerline Communication (PLC) 

    TastenfunktionBetätigungsdauerFunktion
    Install3 Sek*PLC-Modul aktivieren/ deaktivieren**
    Connect6 SekPLC Verbindungsmodus
    Betätigung notwendig in verschlüsselten PLC-Netzwerken.
     1 SekPLC Schlüsselaustausch
    Betätigung notwendig in verschlüsselten PLC-Netzwerken.
     10 SekPLC Reset
    PLC Verschlüsselung wird zurückgesetzt und Verbindungen gehen verloren.

    *) bei längerer Betätigungsdauer erfolgt unter Umständen ein Zurücksetzen des Managers
    **) PLC-Modul ist werksseitig deaktiviert. Vorsicht: Gefahr eines Ringschlusses im lokalen Netzwerk. 

    Einrichtung einer PLC-Verbindung: Inbetriebnahme und Netzwerkverbindung SOLARWATT Manager

    EnergyManager pro

    Schnittstellen für die Bedienung

    GeräteinstallationEASY-Taster (Start der automatischen Geräteinstallation)
    ResetRESET-Taster (Neustart des EnergyManagers)
    StatusDEVICE-LED (Zeigt die generelle Funktion und eine Gerätesuche an)
    Internet-KonnektivitätINTERNET-LED (Zeigt an, ob die Verbindung zum SOLARWATT Manager portal besteht)
    BusBUS-LED (Leuchtet bei aktivem Extension Bus)
    LANKonnektivitäts- und Transportanzeige an der Ethernet-Verbindung

    LED Codes

    StatusDeviceBusInternet
    AusKeine VersorgungsspannungKeine Extension angeschlossen-
    GrünGateway (Energy Manager) aktivExtension angeschlossenaktiv, Internetverbindung vorhanden
    Grün, blinkend (1Hz, langsam)Boot-Vorgang oder Gerätesuche-Boot-Vorgang
    Grün, blinkend (10Hz, schnell)Update-Vorgang--
    Orange--Gateway (Energy Manager) wurde manuell auf die Wartungs-IP gesetzt, kann nur durch Neustart rückgängig gemacht werden
    Rotkein Gerät gefunden oder Installation nicht erfolgreich
    Wiederholen Sie den Vorgang. Besteht das Problem weiterhin, konsultieren Sie die Online-Dokumentation oder kontaktieren Sie den Support.
    Problem auf dem Extension-Bus

    Konsultieren Sie die Online-Dokumentation oder kontaktieren Sie den Support.
    keine Internetverbindung

    LEDs und Tasten

    Beschreibung der LEDs und Tasten des SOLARWATT Managers flex und EnergyManager pro.
    Inhaltsverzeichnis

      Manager flex

      Vorderansicht SOLARWATT Manager flex
      Vorderansicht SOLARWATT Manager flex

      Status LED

      Anzeige FunktionStatus

       

       Selbsttestok

       

       Updatevorgangläuft

       

       SelbsttestFehler

       

       Startvorgangläuft

       

       Start nicht möglichschwerer Fehler

      Internet LED

      Anzeige FunktionStatus

       

       Cloud-Verbindung
      SOLARWATT Manager portal
      ok

       

       

      Cloud-Verbindung
      SOLARWATT Manager portal

      Verbindung zum Router
      (Internet-Gateway)

      gestört
       

      ok
       

       

       Verbindung zum Router
      (Internet-Gateway)
      gestört

      Connection LED

      Anzeige FunktionStatus

       

       Verbindung zu MyReserveok

       

       Verbindung zu MyReservegestört

       

      alle 10 Sek.PLC Verbindung*Verbindung aufgebaut

       

      alle 1 Sek.PLC Verbindung*Bindungsmodus

      Einrichtung einer PLC-Verbindung: Inbetriebnahme und Netzwerkverbindung SOLARWATT Manager

      Tastenfunktionen

      Rückansicht SOLARWATT Manager flex
       TasteBeschreibung
      1Connect Rücksetzen der Netzwerkeinstellungen
      2InstallHerstellung einer PLC-Verbindung (Datenverbindung über das Stromnetz)
      3Reset Rücksetzen auf Werkszustand
      4(Typenschild) 
      5(Aufhängung) 

      Reset des SOLARWATT Manager flex

      TastenfunktionBetätigungsdauerFunktion
      Install6 SekSoft Reset
      Lokale Netzwerkeinstellungen werden zurückgesetzt.
      PLC Verschlüsselung bleibt erhalten.
      Reset + Install5 SekReset Werkseinstellungen
      Lokale Netzwerkeinstellungen werden zurückgesetzt.
      Geräte und deren Konfigurationen werden auf dem Gerät gelöscht. 
      Bindung zwischen SOLARWATT Manager flex und Benutzerkonto wird gelöscht. Benutzerkonto sowie die historischen Daten im SOLARWATT Manager portal bleiben erhalten.

      Nur bei aktiver Internetverbindung durchführen, ansonsten können Probleme beim Setup auftreten.

      Überblick zu Tastenfunktionen für Powerline Communication (PLC) 

      TastenfunktionBetätigungsdauerFunktion
      Install3 Sek*PLC-Modul aktivieren/ deaktivieren**
      Connect6 SekPLC Verbindungsmodus
      Betätigung notwendig in verschlüsselten PLC-Netzwerken.
       1 SekPLC Schlüsselaustausch
      Betätigung notwendig in verschlüsselten PLC-Netzwerken.
       10 SekPLC Reset
      PLC Verschlüsselung wird zurückgesetzt und Verbindungen gehen verloren.

      *) bei längerer Betätigungsdauer erfolgt unter Umständen ein Zurücksetzen des Managers
      **) PLC-Modul ist werksseitig deaktiviert. Vorsicht: Gefahr eines Ringschlusses im lokalen Netzwerk. 

      Einrichtung einer PLC-Verbindung: Inbetriebnahme und Netzwerkverbindung SOLARWATT Manager

      EnergyManager pro

      Schnittstellen für die Bedienung

      GeräteinstallationEASY-Taster (Start der automatischen Geräteinstallation)
      ResetRESET-Taster (Neustart des EnergyManagers)
      StatusDEVICE-LED (Zeigt die generelle Funktion und eine Gerätesuche an)
      Internet-KonnektivitätINTERNET-LED (Zeigt an, ob die Verbindung zum SOLARWATT Manager portal besteht)
      BusBUS-LED (Leuchtet bei aktivem Extension Bus)
      LANKonnektivitäts- und Transportanzeige an der Ethernet-Verbindung

      LED Codes

      StatusDeviceBusInternet
      AusKeine VersorgungsspannungKeine Extension angeschlossen-
      GrünGateway (Energy Manager) aktivExtension angeschlossenaktiv, Internetverbindung vorhanden
      Grün, blinkend (1Hz, langsam)Boot-Vorgang oder Gerätesuche-Boot-Vorgang
      Grün, blinkend (10Hz, schnell)Update-Vorgang--
      Orange--Gateway (Energy Manager) wurde manuell auf die Wartungs-IP gesetzt, kann nur durch Neustart rückgängig gemacht werden
      Rotkein Gerät gefunden oder Installation nicht erfolgreich
      Wiederholen Sie den Vorgang. Besteht das Problem weiterhin, konsultieren Sie die Online-Dokumentation oder kontaktieren Sie den Support.
      Problem auf dem Extension-Bus

      Konsultieren Sie die Online-Dokumentation oder kontaktieren Sie den Support.
      keine Internetverbindung