Günstige Solaranlagen

Hochwertige Solarmodule für preisbewusste Kunden

Günstige Solarmodule sind in großer Zahl verfügbar. Doch ist es wirklich sinnvoll, beim Kauf von Modulen allein auf den Preis zu achten? Die Investition in eine Photovoltaikanlage beträgt 10.000 bis 12.000 Euro. Die Summe, die sich durch den Einsatz billiger Module sparen lässt, ist marginal: 300 Euro oder auch etwas mehr. Andere Kosten, wie die für die Installation, sind jedoch konstant. SOLARWATT-Module sind in der Anschaffung zwar etwas teurer, auf lange Sicht sparen Sie aber bares Geld!

Welche Module sind besonders günstig?

Es gibt verschiedene Typen von Solarzellen, bei privaten Photovoltaikanlagen sind vor allem mono- und polykristalline Zellen im Einsatz. Auch als Laie können Sie diese anhand der Farbe unterscheiden: Die schwarzen monokristallinen Zellen werden aus aufwändig gezüchteten Siliziumwafern geschnitten. Die blauen, polykristallinen Zellen entstehen in einem günstigen Gussverfahren. Die teureren, aus monokristallinen Solarzellen hergestellten Solarmodule, haben einen höheren Wirkungsgrad und werden deshalb insbesondere bei begrenzter Dachfläche eingesetzt. SOLARWATT bietet nur Module mit monokristallinen Module an, sowohl als günstige Glas-Folie-Module als auch als besonders langlebige Glas-Glas-Module. Gern beraten wir Sie, welche Module am besten für Ihren Anwendungsfall geeignet sind.

Günstige Module Dank langer Lebensdauer und hoher Leistung

SOLARWATT Glas-Glas-Module sind in der Anschaffung etwas teurer, doch die Investition lohnt sich für Sie! Die hochwertigen Solarmodule Made in Germany haben eine hohe Lebensdauer (30 Jahre Produktgarantie). Während dieser nimmt die Leistung nur geringfügig ab (30 Jahre lineare Leistungsgarantie). Das heißt, Sie gewinnen aus jedem investierten Euro mehr Solarstrom!

Bester Versicherungsschutz für Solarmodule und PV-Anlage

Bester Versicherungsschutz für Solarmodule und PV-Anlage

Wir bieten Ihnen für unsere SOLARWATT Module und alle anderen Komponenten der Photovoltaikanlage den KomplettSchutz. Die kostenlose Versicherung deckt für 5 Jahre Unwetterschäden, Diebstahl oder auch Leistungsverluste ab. Danach können Sie selbst entscheiden, ob Sie den Rundum-Versicherungsschutz fortführen wollen. Das Versicherungspaket greift übrigens auch für unsere Carport- und Veranda-Systeme.

Günstige Paketlösungen

Unsere Photovoltaik-Komplettpakete umfassen neben ertragreichen Solarmodulen den SOLARWATT Manager und einen Stromspeicher. Der SOLARWATT Manager dient dazu, Ihren Stromverbrauch optimal zu regeln. Damit verbrauchen Sie im Haus vor allem den günstigen, selbstproduzierten Strom. So können Sie z. B. Ihre Poolpumpe zur Mittagszeit betreiben, wenn reichlich Solarstrom zur Verfügung steht.

Kann der eigene Solarstrom jedoch nicht verbraucht werden, muss er ins Netz eingespeist und bei Bedarf teurer Netzstrom zugekauft werden. Um dies zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen den Kauf unseres Stromspeichers. Mit der SOLARWATT Battery flex lässt sich der Eigenverbrauch an günstigem Solarstrom erhöhen. Damit senken Sie Ihre Stromkosten deutlich.

Damit Ihre Photovoltaik-Anlage auch genau zu Ihnen und Ihrem Vorhaben passt, beraten wir Sie.