Informationen zum Datenschutz

Durch die Nutzung des Battery flex werden personenbezogene Daten verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten erfolgt nach den Vorgaben der der EU-Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz.

Dokumente zum Datenschutz

Die Battery flex Produktdokumente enthalten alle wichtigen Informationen. Bitten Sie Ihren Installateur um die Aushändigung dieser Dokumente.

Kundeninformation zum Datenschutz: Erläutert, dass die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Installateur während der Inbetriebnahme erfolgt und beschreibt die Möglichkeit des Widerrufs.

Datenschutzerklärung: Erläutert, welche Daten verarbeitet werden und welche Rechte sich für Sie aus der Speicherung der Daten ergeben. 

Ihre Einwilligung in die Datenschutzerklärung

Durch die Installation und Nutzung des Battery flex und damit wir Ihnen bestmöglichen Support bieten können, werden personenbezogene Daten verarbeitet.

In die Verarbeitung Ihrer Daten durch Solarwatt haben Sie eingewilligt, wenn Sie gegenüber Ihrem Installateur Ihr Einverständnis erklärt und die Datenschutzerklärung zur Nutzung des Battery flex erhalten haben.

Die Einwilligung wird auf der Benutzeroberfläche Ihres Battery flex Gerätes durch einen gesetzten Haken dokumentiert.

Ihnen steht nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht zu, diesem Einverständnis jederzeit zu widersprechen, indem Sie den Haken entfernen. 

Widerruf Ihrer Einwilligung

Ihnen steht nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht zu, Ihrem Einverständnis zur Datenschutzerklärung jederzeit zu widersprechen, indem Sie auf der Benutzeroberfläche Ihres Battery flex Gerätes den Haken bei der Einverständniserklärung entfernen.

Ihr Widerruf führt dazu, dass wir gemäß Art. 17 Abs. 1 (b) DSGVO Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich löschen und zukünftig keine weiteren personenbezogenen Daten, die durch die Nutzung des Battery flex anfallen, verarbeiten. Die dadurch ermöglichten Support- und Analysefunktionen können dann nicht mehr erbracht werden, die Grundfunktionen des Battery flex sind jedoch weiterhin gegeben. 

Gehen Sie dafür wie folgt vor:

  • im Browser http://batteryflex-X.local aufrufen

dabei statt X die letzten sechs Zeichen der Battery flex base Seriennummer (BMS SRN) eingeben (zu finden auf dem Typenschild auf der Innenseite der rechten Flügeltür der base).

Alternativ:
IP-Adresse des Battery flex (wird vom Router automatisch vergeben) in die Adressleiste des Browsers eingeben

  • Bedingungen des Widerrufs zur Kenntnis nehmen
  • Haken entfernen
  • durch Absenden bestätigen

Für weitergehende Fragen hinsichtlich des Datenschutzes bei Solarwatt oder um Ihre Rechte als Betroffener wahrzunehmen, kontaktieren Sie uns bitte schriftlich per E-Mail unter datenschutz@solarwatt.com.

Informationen zum Datenschutz

Durch die Nutzung des Battery flex werden personenbezogene Daten verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten erfolgt nach den Vorgaben der der EU-Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz.

Dokumente zum Datenschutz

Die Battery flex Produktdokumente enthalten alle wichtigen Informationen. Bitten Sie Ihren Installateur um die Aushändigung dieser Dokumente.

Kundeninformation zum Datenschutz: Erläutert, dass die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Installateur während der Inbetriebnahme erfolgt und beschreibt die Möglichkeit des Widerrufs.

Datenschutzerklärung: Erläutert, welche Daten verarbeitet werden und welche Rechte sich für Sie aus der Speicherung der Daten ergeben. 

Ihre Einwilligung in die Datenschutzerklärung

Durch die Installation und Nutzung des Battery flex und damit wir Ihnen bestmöglichen Support bieten können, werden personenbezogene Daten verarbeitet.

In die Verarbeitung Ihrer Daten durch Solarwatt haben Sie eingewilligt, wenn Sie gegenüber Ihrem Installateur Ihr Einverständnis erklärt und die Datenschutzerklärung zur Nutzung des Battery flex erhalten haben.

Die Einwilligung wird auf der Benutzeroberfläche Ihres Battery flex Gerätes durch einen gesetzten Haken dokumentiert.

Ihnen steht nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht zu, diesem Einverständnis jederzeit zu widersprechen, indem Sie den Haken entfernen. 

Widerruf Ihrer Einwilligung

Ihnen steht nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht zu, Ihrem Einverständnis zur Datenschutzerklärung jederzeit zu widersprechen, indem Sie auf der Benutzeroberfläche Ihres Battery flex Gerätes den Haken bei der Einverständniserklärung entfernen.

Ihr Widerruf führt dazu, dass wir gemäß Art. 17 Abs. 1 (b) DSGVO Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich löschen und zukünftig keine weiteren personenbezogenen Daten, die durch die Nutzung des Battery flex anfallen, verarbeiten. Die dadurch ermöglichten Support- und Analysefunktionen können dann nicht mehr erbracht werden, die Grundfunktionen des Battery flex sind jedoch weiterhin gegeben. 

Gehen Sie dafür wie folgt vor:

  • im Browser http://batteryflex-X.local aufrufen

dabei statt X die letzten sechs Zeichen der Battery flex base Seriennummer (BMS SRN) eingeben (zu finden auf dem Typenschild auf der Innenseite der rechten Flügeltür der base).

Alternativ:
IP-Adresse des Battery flex (wird vom Router automatisch vergeben) in die Adressleiste des Browsers eingeben

  • Bedingungen des Widerrufs zur Kenntnis nehmen
  • Haken entfernen
  • durch Absenden bestätigen

Für weitergehende Fragen hinsichtlich des Datenschutzes bei Solarwatt oder um Ihre Rechte als Betroffener wahrzunehmen, kontaktieren Sie uns bitte schriftlich per E-Mail unter datenschutz@solarwatt.com.