Photovoltaikanlagen von SOLARWATT - einfach und sicher zu installieren

Mit der Installation Ihrer SOLARWATT Photovoltaikanlage werden ausschließlich ausgewählte und qualifizierte Fachpartner beauftragt. In regelmäßigen Schulungen werden diese weitergebildet und erhalten das erforderliche Rüstzeug für eine schnelle und sichere Installation.

Da allerdings auch die Montage einer Anlage gewisse Sicherheitsrisiken birgt, achten wir bei der Entwicklung auch stets auf Arbeitsschutz.

Sichere Montage einer SOLARWATT Solaranlage

Bei der Anbringung der Solarmodule auf dem Dach ist besondere Vorsicht geboten. Die Module müssen sicher auf das Dach transportiert und anschließend angebracht werden. Die SOLARWATT Glas-Glas Solarmodule sind extra leicht. Durch die Verwendung von 2 mm dünnem Glas, sind die Module nicht schwerer als herkömmliche Glas-Folie Module - aber deutlich leistungsfähiger, langlebiger und robuster. Alle SOLARWATT Anlagen erhalten Sie inkl. passenden Montagezubehörs, der SOLARWATT Fachpartner kann die Anlage problemlos installieren, ohne erst lange Installationszubehör anpassen zu müssen.

Nachdem die Unterkonstruktion auf dem Dach befestigt ist, werden die Module angebracht. Dank vormontierter Montagekomponenten ist die Installation einer SOLARWATT Photovoltaikanlage schnell und sicher möglich.

Arbeitsschutz bei SOLARWATT Komponenten

Egal, ob Sie sich für eine neue Solaranlage in Form eines SOLARWATT Komplettsystems oder für die Nachrüstung einzelner Komponenten entscheiden - die sichere Montage steht immer im Vordergrund.

Da Arbeitsschutz bereits beim Transport beginnt, achten wir auf sorgfältige Verpackungen und sichere Anlieferung. Denn nur intakte Komponenten können sicher verbaut werden. Strom- und spannungsfreie Installationen stellen die Sicherheit des Installateurs sicher. Beispielsweise ist die MyReserve Batterie während der gesamten Installation spannungsfrei. Zudem kann die Batterie erst dann eingeschaltet werden, wenn das Batteriemodul mit dem MR-Control verbunden ist und sich beide mittels eines bestimmten Codes erkennen - Schlüssel-Schlossprinzip.

Ebenfalls entscheidend für den Arbeitsschutz ist ein möglichst geringes Gewicht der Komponenten. Die Glas-Glas-Module sind so leicht wie herkömmliche Glas-Folie-Module und beim MyReserve wiegt kein Modul mehr als 25 kg, so dass die Installation körperschonend durchgeführt werden kann.

Bitte beachten Sie: Auch wenn wir eine möglichst einfache und sichere Installation ermöglichen, ist die Installation aller SOLARWATT Komponenten ausschließlich durch qualifizierte Fachpartner vorzunehmen.