Zurück zu 2018

Neuer Geschäftsführer Finanzen bei SOLARWATT GmbH

Dresden. Im Zuge einer Neuordnung in der Geschäftsleitung der SOLARWATT GmbH verlässt CFO Carsten Bovenschen in gegenseitigem Einvernehmen zum Jahresende das Unternehmen. Seine Aufgaben als Geschäftsführer übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2018 Sven Böhm.

Carsten Bovenschen war seit 2012 für SOLARWATT tätig und verantwortete den Finanzbereich sowie die Bereiche Personal, Produktion, IT und Einkauf. Er begleitete die Planinsolvenz in Eigenverwaltung und trug danach zur erfolgreichen Neuausrichtung und technologischen Entwicklung von Solarwatt zu einem der führenden deutschen PV-Systemanbieter bei.

Sven Böhm blickt auf eine Vielzahl kaufmännischer und geschäftsführender Positionen in Produktionsbetrieben und Unternehmen im Dienstleistungsbereich zurück. Er wird mit diesen vielfältigen Kenntnissen und Erfahrungen zur Weiterentwicklung von SOLARWATT und des Finanzbereichs beitragen.

Zur Neuordnung in der Geschäftsleitung erklärt Dr. Johannes Fritz, Vorsitzender des Verwaltungsrates der SOLARWATT GmbH: „Herr Bovenschen war aktiv an der Weiterentwicklung des Geschäftsmodells von SOLARWATT beteiligt. Der Verwaltungsrat dankt ihm für seine erfolgreiche Tätigkeit in den vergangenen fünf Jahren und wünscht ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute. Zugleich freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Böhm und wünschen ihm einen guten Start in unserem innovativen Unternehmen.“