Solarpower vom Sporthallendach

21.10.2021
Eine Photovoltaikanlage mit Glas-Folie-Modulen von Solarwatt versorgt Schüler, Lehrer und Mitarbeiter eines Gymnasiums in Nordrhein-Westfalen mit grünem Strom.

Das Photovoltaik-System aus 266 Glas-Folie-Solarmodulen auf dem Dach der Sporthalle des Kopernikus-Gymnasium Neubeckum lässt Schüler, Lehrer und Mitarbeiter erneuerbare Energie aus erster Hand erleben. Ein weiterer Pluspunkt: Die Anlage senkt die Stromrechnung der Schule.

2,66Tonnen
CO2-Einsparung in den ersten drei Wochen nach Inbetriebnahme
Mit einer Gesamtleistung von 99,75 Kilowattpeak erzeugte die Anlage in den ersten drei Wochen bereits rund 4.460 Kilowattstunden Strom. Zum Vergleich: So viel verbraucht ein durchschnittlicher 4-Personen-Haushalt pro Jahr.

„Diese Anlage ist ein Vorzeigeprojekt”, meinte Bürgermeister Michael Gerdhenrich bei der feierlichen Inbetriebnahme. Dr. Daniel Dierich, Geschäftsführer der Energieversorgung Beckum (EVB) betonte zahlreiche weitere Anlagen bauen zu wollen.

Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Kopernikus-Gymnasium mit 266 Glas-Glas Solarmodulen von Solarwatt
Betreiber der PV-Anlage ist die Energieversorgung Beckum (EVB), diese hat die Anlage mit der Firma Ewenso aus Langenberg realisiert. Die Stadt Beckum stellt die Dachfläche zur Verfügung.
News

Mehr Neuigkeiten für Sie

12.08.2021
Wie Solarwatt Wolkenkratzer in der City smarter macht.
Der Terraced Tower ist nicht nur visuell ein neues Highlight in der Rotterdamer Skyline, sondern überzeugt auch mit einem smarten Energiekonzept unter Mitwirkung von Solarwatt.
Der Terraced Tower ist nicht nur visuell ein neues Highlight in der Rotterdamer Skyline, sondern überzeugt auch mit einem smarten Energiekonzept ...
Der Terraced Tower ist nicht nur visuell ein neues Highlight in der Rotterdamer Skyline, sondern ...
08.06.2021
Mehr Leistung und neue Einsatzmöglichkeiten durch bifaziale Zellen
Ab dem Spätsommer 2021 haben wir planmäßig ein neues hocheffizientes Glas-Glas-Modul mit Halbzellen-Technologie im Angebot.
Ab dem Spätsommer 2021 haben wir planmäßig ein neues hocheffizientes Glas-Glas-Modul mit Halbzellen-Technologie im Angebot.
Ab dem Spätsommer 2021 haben wir planmäßig ein neues hocheffizientes Glas-Glas-Modul mit ...