Zurück zu 2019

Speichernachrüstung:

Familie setzt auf automatische Optimierung über den EnergyManager und halbiert Stromkosten
Speichernachrüstung - EnergyManager senkt Stromrechnung

Eine dreiköpfige Familie aus Brandenburg hat mit ihrer Photovoltaikanlage ihre eigene Energiewende verwirklicht. Nachdem sie sich 2017 für Photovoltaikmodule entschieden hatten, begann Familie Keller per Hand mit der Optimierung ihres Energieverbrauchs. „Wir haben dann halt die Waschmaschine bedient, wenn Sonne da war, um das so ein bisschen zu optimieren. Da wurde ein strenger Haushaltsplan für alle Beteiligten hier im Hause Keller aufgestellt und an den wurde sich gehalten.“ Jetzt übernimmt der EnergyManager diese Aufgabe.

Nach der Installation des MyReserve, der ein Jahr später dazu kam, musste noch weniger Netzstrom bezogen werden. Der Anteil beläuft sich durchschnittlich auf lediglich 10 bis 15 % im Vergleich zu vorher. An sonnigen Tagen ist Familie Keller 100% energieautark in ihrem: „Ich hatte die Nase voll von der Abhängigkeit von den Energieversorgern. Ich bin rundum glücklich, dass das System jetzt so gut läuft“, freut sich der Familienvater. Durch sein kompaktes Design fand der MyReserve auch in dem engen Keller des sanierten Altbaus problemlos Platz. Und es ist noch genügend Raum für eine spätere Erweiterung um zusätzliche Batteriemodule vorhanden.

Mehr erfahren