Shelly 2.5

Diese Seite beschreibt die Konfiguration sowie die Einrichtung des Shelly 2.5 als schaltbaren Verbraucher bzw. Energiezähler im SmartSetup.

Gefahr

Personenschäden durch Stromschlag

Der Einbau eines Shelly 2.5 Zählers darf nur im spannungsfreien Zustand durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Es besteht die Gefahr eines Stromschlags!

Installation und Konfiguration

Schnittstelle: WLAN

  • Stellen Sie Spannungsfreiheit her und überprüfen Sie sie.
  • Installieren Sie den Shelly 2.5.
  • Stellen Sie die Spannungsversorgung wieder her.
     
  • Der Shelly 2.5 generiert ein eigenes WLAN-Netzwerk (shelly25-xxxx), verbinden Sie sich mit diesem Netzwerk.
  • Rufen Sie im Browser die Benutzeroberfläche des Shelly 2.5 auf (IP-Adresse: 192.168.33.1). 
  • Der Name des WLANs, das durch den Shelly 2.5 generiert wird, entspricht dem Hostname des Gerätes und ist unter Internet&Security > WiFi mode - Access Point einsehbar.
  • Aktivieren Sie im Menü Internet&Security > WiFi mode - Client die Verbindung mit einem bestehenden WLAN-Netzwerk. Geben Sie den Namen und das Passwort des lokalen Netzwerkes ein.
  • Damit bekommt der Shelly eine neue IP Adresse zugewiesen. Für die eventuelle Vergabe einer statischen IP-Adresse entsprechendes Kontrollhäkchen aktivieren und IP-Adresse vergeben (in der Benutzeroberfläche des Routers können Sie bereits vergebene IP-Adressen einsehen).
  • Nach erfolgreicher Aktivierung und Einbindung ins lokale Netzwerk ist der Shelly Zähler unter der neuen IP-Adresse erreichbar.

Einrichtung im SmartSetup

Geräte suchen

  • Shelly in das Suchfeld zur manuellen Suche eingeben (Kategorie Weitere Geräte; Shelly Bridge)
  • Geben Sie den kompletten Hostnamen des Shellys ein. Den Hostnamen finden Sie in der Bedienoberfläche des Routers bzw. mithilfe eines IP-Scanners (Achtung: ein Netzwerk Scan bedarf der vorherigen Zustimmung Ihres Kunden). Bestätigen Sie Gerät zur Suche hinzufügen
  • Fügen Sie den Shelly Zähler durch Bestätigen des Buttons Geräte suchen und installieren dem Setup hinzu.
  • Nach erfolgreicher Installation erscheint der Shelly 2.5 unter Funksteckdosen und die Shelly Bridge unter Weitere Geräte
  • Sollten sich mehrere Shelly Zähler im Setup befinden, benennen Sie die Zähler entsprechend.

Hausverbrauch

  • Kontrollieren Sie, ob der Shelly 2.5 entsprechend der Installation korrekt zugeordnet ist (im Beispiel hausseitige Installation).
Diese Artikel könnten für Sie auch interessant sein: