Battery flex AC-1

SOLARWATT Battery flex AC-1 verfügt über eine Ethernet-Schnittstelle und kann darüber direkt in das lokale Netzwerk eingebunden werden.

Anzahl kompatibler Battery flex AC-1 pro EnergyManager pro: 1

Schnittstelle: LAN

Installation

Einrichtung im SmartSetup

Geräte suchen

  • Wählen Sie im Menü Gerätesuche im Dropdownmenü bei Speicher Battery flex aus.

Folgende Optionen stehen im Konfigurationsmenü zur Verfügung:

  • Automatisches Erkennen der IP-Adresse
  • Manuelle Vergabe der IP-Adresse: Die IP-Adresse der Battery flex muss explizit angegeben werden. Wenn Sie diese Option wählen, sollte die IP-Adresse im lokalen Netzwerk (in den Router-Einstellungen) fixiert sein.
  • Geräte suchen und installieren. Der zur Battery flex gehörige AC-Sensor flex wird automatisch mit gefunden.
  • Ist Battery flex ordnungsgemäß konfiguriert, zeigt die Geräteliste Battery flex unter Speicher und den AC-Sensor flex unter Energiezähler (grüne Meldung: Gerät ist installiert.).

Hausverbrauch

  • Konfigurieren Sie im Menü Hausverbrauch den Battery flex ACS als Hauptzähler (Position zwischen Netz- und PV-Anlage).
  • Kontrollieren Sie, ob Battery flex den vom Hauptzähler erfassten Geräten (Hausseitig) zugeordnet ist.

Parallel eine CAN Kommunikation zwischen AC-Sensor, Manager und Battery flex herstellen

Für eine sichere Datenübertragung bei einem Ausfall von Battery flex empfehlen wir, den AC-Sensor parallel per CAN-Datenleitung mit Battery flex und dem EnergyManager pro zu verbinden. 

  • Verwenden Sie ein Netzwerkkabel mindestens Cat.5e, denn die Adern des High- und Low-Signals sind miteinander verdrillt auszuführen.
  • Verbinden Sie die CAN-Buchse am ACS flex mit einem Y-Adapter mit Battery flex.
  • Schließen Sie H, L und GROUND entsprechend der ACS-Pin-Belegung am EnergyManager an.

Einrichtung im SmartSetup nach Einbindung über Y-Adapter

  • Wählen Sie im Menü Gerätesuche im Dropdownmenü bei Speicher Battery flex aus.
  • Geräte suchen und installieren. Der zur Battery flex gehörige AC-Sensor flex wird automatisch mit gefunden.
  • Wählen Sie im Dropdownmenü ACS solo (Rubrik: Energiezähler) und konfigurieren Sie den Energiezähler als ACS solo.
  • Wählen Sie bei Hausverbrauch den ACS solo als Hauptzähler aus.
  • Konfigurieren Sie bei Hausverbrauch den Battery flex ACS als Nicht bilanziertes Gerät.
  •  

Einrichtung im Smart Setup nach einem Austausch von Battery flex

Geräte suchen

  • Im Menüpunkt Geräte suchen und installieren erscheinen sowohl das Altgerät (rote Meldung: Es liegt ein Verbindungsfehler vor) und das Neugerät (grüne Meldung: Gerät ist installiert).
  • Löschen Sie das Altgerät durch klick auf das Zahnrad und Gerät entfernen

Hausverbrauch

  • Kontrollieren Sie, im Menüpunkt Hausverbrauch, dass der AC-Sensor des Neugerätes als Hauptzähler ausgewählt ist, gegebenenfalls Seite neu laden.

Hinweis

Die Analysedaten werden unabhängig ob Alt- oder Neugerät, lückenlos im SOLARWATT Manager portal dargestellt. Lediglich auf die historischen Daten des Ladezustands kann nicht mehr zugegriffen werden.

Diese Artikel könnten für Sie auch interessant sein: